Schlupflider Hamburg – Mini OP für ein natürliches Aussehen


Bei der Korrektur von Schlupflidern wird über einen Schnitt in der Lidfalte überschüssige Haut und ggfs. störendes Fettgewebe am inneren Augenwinkel entfernt. Anschließend wird die Wunde mit feinstem Nahtmaterial vernäht, so dass die spätere Narbe als feine Linie kaum sichtbar ist. Die Schlupflider OP erfolgt in der Klinik in Hamburg unter örtlicher Betäubung oder mit zusätzlicher leichter Betäubung (Dämmerschlaf) und dauert in der Regel zwischen 30 und 60 Minuten.

Nebenwirkungen:

Die Sehleistung wird nicht beeinträchtigt, Schmerzen treten in der Regel nicht auf. Komplikationen nach einer Oberlidstraffung sind extrem selten. Gelegentlich kann es in den ersten Tagen zum Gefühl "trockener Augen“ kommen, dem aber Augentropfen abhelfen. Blutungen oder Infektionen, die bei jeder Operation auftreten können, sind äußerst selten. In Einzelfällen kann es vorkommen, dass das Schließen des Augenlids oder der Tränenfluss vorübergehend beeinträchtigt werden.

Nachsorge:

Schwellungen und Verfärbungen im Lid- oder Augenbereich verschwinden binnen 7-14 Tagen. Regelmäßiges Kühlen und das Hochlagern des Oberkörpers unterstützen diesen Prozess wirkungsvoll. Um das Auge feucht zu halten, werden regelmäßig Augentropfen (dreimal täglich) verabreicht. Tapes und Fäden werden etwa 5-7 Tage nach der Operation entfernt.

Kosten:

Die Kosten einer Blepharoplastik variieren je nach Zustand der Haut, dem Grad der Ablagerung und so weiter. Unsere Honorare basieren auf Art und Umfang des chirurgischen Eingriffs sowie der Art der Anästhesie (lokale Betäubung, Dämmerschlafnarkose oder Vollnarkose). Alle anfallenden Kosten werden ausführlich im Voraus besprochen und sind als Fallpauschale zu verstehen. Meist übernehmen Krankenkassen die Kosten für Eingriffe am Schlupflid nicht, da das Verfahren als eine Behandlung rein ästhetischer Natur angesehen wird. In Fällen, bei denen der deutliche Hautüberschuss an den Oberlidern das Sichtfeld beeinträchtigt, kann die Krankenkasse die Kosten übernehmen.

Preis für Schlupflider Korrektur: 2500,- € zzgl. Narkose Kosten

Weitere Informationen zu Ablauf & Kosten einer Schlupflider OP in Hamburg: Was ist ein Schlupflid? Wie lange dauert die Heilung nach einer Lidstraffung? Was kostet es Schlupflider zu entfernen? erklärt Ihnen Dr. Pullmann in seinem Video auf Youtube.

Schlupflider OP
auf einen Blick:

  • Eingriffsdauer (Operationszeit):
    30-60 Minuten
  • Art der Narkose (Anästhesie):
    örtliche Betäubung und ggfs. zusätzlicher Dämmerschlaf
  • Klinikaufenthalt:
    in der Regel ambulant
  • Nachbehandlung:
    Fadenzug nach 5-7 Tagen, Spezialpflaster
  • Gesellschaftsfähig:
    nach ca. 7-14 Tagen
  • Arbeitsfähig:
    nach ca. 2-3 Tagen
  • Schonzeit:
    ca. 2 Wochen

Ja, bitte kontaktieren Sie mich.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Hiermit bestätige ich, dass ich volljährig bin.*

Ich erkläre mich einverstanden, dass meine in das Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Kontaktaufnahme verarbeitet und genutzt werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann. Siehe auch unsere Datenschutzhinweise*
Pflichtfelder müssen ausgefüllt sein.

Ja, bitte kontaktieren Sie mich.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Hiermit bestätige ich, dass ich volljährig bin. *

Ich erkläre mich einverstanden, dass meine in das Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Kontaktaufnahme verarbeitet und genutzt werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann. Siehe auch unsere Datenschutzhinweise*
Pflichtfelder müssen ausgefüllt sein.