Tränensäcke entfernen beim Spezialisten Hamburg


Tränensäcke (Fettausstülpungen am Unterlid), dunkle Augenringe oder tiefe Tränenrinnen können durch eine so genannte Unterlid-Straffung (Blepharoplastik) langanhaltend beseitigt werden. Dies geschieht im Wesentlichen durch das Entfernen bzw. Umverteilen von Fettgewebe. Im Sinne eines optimalen Ergebnisses ist es notwendig, auch etwas überschüssige Haut zu entfernen. Dies geschieht jedoch sehr vorsichtig und nur in ganz bestimmten Zonen des Unterlids, um eine mögliche Retraktion oder Ektropium (das Zurückziehen bzw. nach-außen-Klappen) des Unterlids zu vermeiden. 

Um die Übergänge zur Wange zu harmonisieren kann das Entfernen der Tränensäcke in Hamburg zusätzlich mit einem Microfat-Grafting kombiniert werden (Composite Unterlid-Blepharoplastik). Dabei wird entnommenes Fett vorbehandelt, um es anschließend besser injizieren zu können und so die tiefe Tränenrinnen aufzufüllen. 

Die Unterlidstraffung erfolgt in der Schönheitsklinik Hamburg auf ambulanter Basis, in lokaler Betäubung unter zusätzlicher leichter Narkose. Der Schnitt erfolgt entweder entlang der Unterlidkante (subziliär) oder innerhalb des unteren Augenlids (transkonjunktival), wo dann deutlich sichtbares, überschüssiges Fett problemlos entfernt oder umverteilt werden kann. 

Nach dem Verschließen der Wunde helfen hautfreundliche und feinste Pflaster (Steristrips), um sowohl die Schwellung als auch unerwünschte Aufmerksamkeit während Ihrer Genesungsphase möglichst gering zu halten.

Nachwirkungen:

Die Sehleistung wird nicht beeinträchtigt, Schmerzen treten der Regel nicht auf. Komplikationen nach einer Unterlidstraffung sind extrem selten. Gelegentlich kann es in den ersten Tagen zum Gefühl "trockener Augen“ kommen, dem aber Augentropfen abhelfen. Blutungen oder Infektionen, die bei jeder Operation auftreten können, sind äußerst selten. In Einzelfällen, kann es nach einer Operation zu einer temporären Retraktion (Verziehung) des Unterlids kommen (Ektropium), die jedoch nach vollständiger Abschwellung wieder verschwindet.

Nachsorge:

Schwellungen und Verfärbungen im Lid- oder Augenbereich bilden sich binnen 7-21 Tagen zurück. Tägliches Kühlen und Schlafen mit hochgelagertem Oberkörper reduzieren die Ausprägung einer Schwellung und lassen sie schneller verschwinden. Um das Auge feucht zu halten, sollten Augentropfen (3x täglich) angewendet werden.

Kosten:

Die Kosten einer Unterlid-Blepharoplastik richten sich nach Zustand der Haut und dem Operationsaufwand. Unsere Kosten basieren auf Art und Umfang des chirurgischen Eingriffs sowie der Art der Anästhesie (Vollnarkose oder lokale Betäubung). Natürlich werden alle anfallenden Kosten im Voraus besprochen. In der Regel übernehmen die meisten Krankenkassen Eingriffe der kosmetischen Chirurgie am Unterlid nicht.

Preis für Unterlidstraffung ab 4500,- € zzgl. Narkose Kosten

Weitere Informationen zu Ablauf & Kosten Tränensäcke entfernen in Hamburg: Wie teuer ist es Tränensäcke zu entfernen? Wie lange dauert die Heilung?  erklärt Ihnen Dr. Pullmann in seinem Video auf Youtube.

Tränensäcke entfernen
auf einen Blick:

  • Art der Narkose (Anästhesie):
    lokale Betäubung oder leichte Vollnarkose (Dämmerschlaf)
  • Eingriffsdauer (Operationszeit):
    60-90 Minuten
  • Klinikaufenthalt:
    ambulant oder 1 Nacht
  • Nachbehandlung:
    Fadenzug nach 1 Woche, Spezialpflaster
  • Gesellschaftsfähig:
    nach 2 Wochen
  • Arbeitsfähig:
    nach ca. 2-3 Tagen
  • Schonzeit:
    ca. 2 Wochen

Ja, bitte kontaktieren Sie mich.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Hiermit bestätige ich, dass ich volljährig bin.*

Ich erkläre mich einverstanden, dass meine in das Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Kontaktaufnahme verarbeitet und genutzt werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann. Siehe auch unsere Datenschutzhinweise*
Pflichtfelder müssen ausgefüllt sein.

Ja, bitte kontaktieren Sie mich.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Hiermit bestätige ich, dass ich volljährig bin. *

Ich erkläre mich einverstanden, dass meine in das Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Kontaktaufnahme verarbeitet und genutzt werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann. Siehe auch unsere Datenschutzhinweise*
Pflichtfelder müssen ausgefüllt sein.