Faltenunterspritzung Hamburg
für eine frische Ausstrahlung


Das Versprechen der Kosmetikindustrie, den Kampf gegen die Falten zu gewinnen, ist ebenso alt wie uneingelöst. Erst die ästhetische Medizin hat wirksame Methoden entwickelt, sowohl feine Knitterfältchen als auch ausgeprägte Mimikfalten lang anhaltend verschwinden zu lassen.

Eine jener minimalinvasiven Techniken stellt das Unterspritzen mit so genannten Fillern dar. Dies sind Substanzen, die wie der Name vermuten lässt, Falten, Linien und kleinere eingesunkene Flächen auffüllen und so unsichtbar machen. Zudem versorgen diese Füllsubstanzen tiefer liegende Hautschichten mit Feuchtigkeit, so dass nicht nur Falten geglättet, sondern das gesamte Hautbild straffer und elastischer wird.

Dr. Pullmann verwendet für die Faltenuntersprizung in Hamburg ausschließlich natürliche oder naturidentische Stoffe, die vom Körper zwar wieder abgebaut werden, jedoch nur geringe Nebenwirkungen haben und in ihrer Anwendung äußerst selten mit Komplikationen verbunden sind. Der faltenausgleichende Effekt ist bereits unmittelbar nach der Behandlung sichtbar, während sich das Hautbild bei einer Faltenbehandlung mit Muskelrelaxans nach und nach verbessert.

Nebenwirkungen:

Allergische Reaktionen und Komplikationen treten extrem selten auf, sind aber nie vollständig auszuschließen. Gegen etwaige Schwellungen und Rötungen als Folge der Injektion wird die Einstichstelle mit kalten Kompressen gekühlt.

Nachsorge:

Die Faltenunterspritzung wird in Hamburg ambulant durchgeführt und beeinträchtigt den Alltag kaum. Bereits am Folgetag kann man seinen gewohnten beruflichen und privaten Tätigkeiten wieder nachgehen, lediglich auf Sport sollte man einige Tage verzichten. In manchen Fällen kann nach ein bis zwei Wochen eine kurze Nachbehandlung sinnvoll sein, um das Ergebnis weiter zu perfektionieren. Der Effekt des Fillers hält bis zu zwei Jahre an, bevor die Wirkung nachlässt und die Substanz vollständig vom Körper abgebaut worden ist. Der Wirkung des Muskelrelaxans dauert in der Regel 4-6 Monate. Eine Auffrischung ist beliebig oft möglich.

Kosten:

Die Kosten einer Faltenunterspritzung variieren je nach Art der Behandlung bzw. Menge der injizierten Substanz und Behandlungsbereich. Sie werden vorab besprochen und vereinbart. Krankenkassen übernehmen die Kosten einer Faltenbehandlung in der Regel nicht, da ihre Wirkung als rein kosmetische angesehen wird.

Weitere Informationen zu Ablauf & Kosten einer Faltenunterspritzung in Hamburg: Was kostet Unterspritzung Nasolabialfalte? Was kostet eine Hyaluronspritze? Welche Methoden der Faltenbehandlung gibt es? erklärt Ihnen Dr. Pullmann in seinem Video auf Youtube.

Faltenunterspritzung
auf einen Blick:

  • Art der Narkose (Anästhesie):
    keine oder Betäubungscreme
  • Eingriffsdauer (Behandlungszeit):
    15-30 Minuten
  • Klinikaufenthalt:
    ambulant
  • Nachbehandlung:
    lokale Kühlung
  • Gesellschaftsfähig:
    nach wenigen Stunden
  • Arbeitsfähig:
    am Folgetag
  • Schonzeit:
    wenige Tage

Ja, bitte kontaktieren Sie mich.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Hiermit bestätige ich, dass ich volljährig bin.*

Ich erkläre mich einverstanden, dass meine in das Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Kontaktaufnahme verarbeitet und genutzt werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann. Siehe auch unsere Datenschutzhinweise*
Pflichtfelder müssen ausgefüllt sein.

Ja, bitte kontaktieren Sie mich.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Hiermit bestätige ich, dass ich volljährig bin. *

Ich erkläre mich einverstanden, dass meine in das Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Kontaktaufnahme verarbeitet und genutzt werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann. Siehe auch unsere Datenschutzhinweise*
Pflichtfelder müssen ausgefüllt sein.